forced nudity videosclit bindinginfernal restraints freegenital spankingdarling sexually brokenbdsm videostraitjacket bdsmnaughty girls spankedgirls get spankedsadohotel comhammering nails in titshardest spankingnight24.comarmbinder hogtielesbian bdsm spankingnaked girl on leashspanked grouppublic punishment pornnails through titsnipple fish hooktit vacumehot lesbians spankingspank and sucksexually broken creampiereverse prayer hogtietits nailed downbdsm belt spankinghogtie trainerhardcore punishment sexforced insertions

Zusammenstellung

Ein Abend mit "Compilation"

Die Veröffentlichung von "Ana's World" im Jahr 2000 brachte ein neues Gesicht in die Erotikfilmindustrie, und "Compilation" war der erste rein lesbische Erotikfilm, der jemals in den Kinos gezeigt wurde. Der Film wurde in und um San Francisco, Kalifornien, gedreht und enthielt einige bekannte Namen aus der Unterhaltungsindustrie für Erwachsene, wie Victoria Silversea und Trina Turk. Ebenfalls in der Besetzung enthalten waren neue Girls, die die Filmemacher für attraktiv und sexy hielten. Infolgedessen war "Compilation" nicht nur ein Hit an der Abendkasse, sondern wurde bereits im ersten Jahr seiner Veröffentlichung zu einem Kult-Comedy-Klassiker. Als es schließlich auf DVD veröffentlicht wurde, hatte "Compilation" eine absolut erstaunliche Besetzung, zu der die ehemaligen "Playboy" -Redakteure Jade Jagger und Janice Davidson sowie die "Fame" -Schauspielerin Sal Mineo gehörten.

Das Titellied aus dem Film ist "Don't Take Me Alive" von The Doobie Brothers. Anstatt nur diesen Titel aufzunehmen, enthält "Compilation" alle Songs aus dem Original "Ana's World". Dies ist eine hervorragende Sammlung, die zu jeder Sammlung von Rock'n'Roll oder Hardcore-Punk aus alter Zeit hinzugefügt werden kann. Und Fans von beiden können die Aufnahme dieser Songs sicherlich zu schätzen wissen.

Weitere herausragende Stücke aus dem "Compilation" -Set sind die Geschichten von Ana und ihrer Freundin "Rebecca". Die beiden Mädchen werden im Film zu Liebenden, aber es wird schlimmer, als Ana ihre beste Freundin mit einem verheirateten Mann betrügt und betrügt. Als Ana und Rebecca wieder zusammenkommen, beschließen sie, sich mit ihren Feinden zu arrangieren. Sie schließen sich mit einer Gruppe anderer Lesben zusammen, zu denen auch Pornostar Ginger Valium gehört, und treten am Ende gegen den größten Feind an, den sie kennen – "Rick Boy". "Compilation" ist ein klassischer Fall von Guten gegen Böse und wird in Bezug auf Popularität und Kultstatus mit Sicherheit ein Riesenerfolg sein.

Latest Videos

Popular Videos