So Verwalten Sie die Beziehungen, die S/M

Wenn wir den Begriff „verheiratete Menschen“ verwenden, ist gemeint, dass es sich um zwei Personen handelt, die in einer häuslichen Vereinbarung zusammenleben und als verheiratet gelten. In diesem Artikel geht es nicht um die rechtlichen Auswirkungen einer Ehe, sondern um die Erörterung verschiedener Fragen in Bezug auf diese Beziehung.

Viele Menschen sind sehr besorgt über verheiratete Menschen und ihre Beziehungen. Menschen haben unterschiedliche Meinungen darüber, ob eine Beziehung außerhalb Ihres Familienstands angemessen ist oder nicht. Einige denken, es sei besser, „mit sich selbst verheiratet“ zu sein, während andere glauben, dass verheiratet zu sein der beste Weg ist, um Intimität zu verfolgen. Auf der anderen Seite der Medaille steht das Argument, dass verheiratete Menschen genauso sexuell sein können wie unverheiratete. Oft ist es schwierig zu sagen, auf welche Seite des Arguments Sie fallen.

Es scheint, dass es zu viele Gründe gibt, sich scheiden zu lassen, wenn man eine S / M-Beziehung hat. Es gibt jedoch viele Gründe, warum eine Beziehung scheitern kann und eine Scheidung oft die einzige Antwort ist. Es ist wichtig zu prüfen, warum eine Ehe scheitert, bevor die Möglichkeit einer Scheidung in Betracht gezogen wird. Hier sind einige häufige Fehler, die Menschen machen, wenn sie versuchen, eine Beziehung aufrechtzuerhalten, nachdem sie geheiratet haben.

Ein häufiger Fehler, den viele Menschen machen, ist der Gedanke, dass das Heiraten der richtige oder falsche Grund für eine Beziehung war. Wenn Menschen entscheiden, dass sie mit jemandem ausgehen möchten, mit dem sie nicht verheiratet sind, berücksichtigen sie oft nicht die Tatsache, dass es viele andere Dinge gibt, über die sie sich Sorgen machen müssen. Viele Male, wenn Paare versuchen, zusammen zu sein und zusammenzuhalten, rechtfertigen die Probleme, mit denen sie sich befassen, einfach nicht den Versuch, intim zu sein. Wenn Sie Probleme haben, es zum Laufen zu bringen, müssen Sie möglicherweise die Situation neu bewerten. Sobald Sie feststellen, dass Sie Probleme haben, es zum Laufen zu bringen, können Sie herausfinden, wie Sie es beheben können. In vielen Fällen ist möglicherweise nicht die Beziehung das Problem, sondern beide Parteien arbeiten nicht zusammen.

Ein weiteres Problem im Zusammenhang mit Beziehungen ist die Idee, dass S / M ein perfekter Weg ist, um Erfüllung zu finden. Während dies ein gültiger Gedanke ist, werden Sie feststellen, dass viele Beziehungen scheitern, weil etwas darin fehlt. Während Sie so lange „verheiratet“ sein können, wie Sie möchten, stellen Sie möglicherweise fest, dass es nichts gibt, was Ihre Beziehung am Leben erhält. Wenn Sie eine Affäre haben, zerstören Sie die Beziehung, indem Sie die Regeln der Beziehung brechen. Deshalb ist es so wichtig, dass Sie herausfinden, was in Ihrer Beziehung fehlt, bevor Sie überhaupt anfangen, darüber zu diskutieren. Sobald Sie herausgefunden haben, was in Ihrer Beziehung fehlt, können Sie feststellen, ob die beste Vorgehensweise vorliegt.

Sie sollten immer daran denken, dass Beziehungen im Laufe der Zeit aufgebaut werden. Keine Beziehung wird über Nacht perfekt. Wenn Sie Probleme haben, Ihre Beziehung aufrechtzuerhalten, müssen Sie möglicherweise neu bewerten, ob Sie sie fortsetzen sollten oder nicht. Nachdem Sie herausgefunden haben, ob Sie mit der Person zusammen sind, mit der Sie zusammen waren, können Sie entscheiden, ob Sie überhaupt zusammen bleiben möchten oder nicht. Denken Sie daran, dass Sie auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten.