forced nudity videosclit bindinginfernal restraints freegenital spankingdarling sexually brokenbdsm videostraitjacket bdsmnaughty girls spankedgirls get spankedsadohotel comhammering nails in titshardest spankingnight24.comarmbinder hogtielesbian bdsm spankingnaked girl on leashspanked grouppublic punishment pornnails through titsnipple fish hooktit vacumehot lesbians spankingspank and sucksexually broken creampiereverse prayer hogtietits nailed downbdsm belt spankinghogtie trainerhardcore punishment sexforced insertions

Bisexuell

Ein Blick auf einige der verschiedenen Arten, wie wir unsere Sexualität verstehen und kennzeichnen

Seit vielen Jahren wird der Begriff "bisexuell" häufig verwendet. Die ersten Versuche, diese sexuelle Orientierung zu definieren, wurden bereits 1969 in New Jersey gedruckt. Zu dieser Zeit nannte sich der Staat "Nacktheit". Es wurde später in "Nicht-Nudismus" geändert, um einer größeren Vielfalt sexueller Orientierungen und Identitäten Rechnung zu tragen. Kürzlich hat eine Gruppe internationaler Experten, die sich in London getroffen hat, die aktuelle moderne Definition für "Bisexualität" erarbeitet.

Bisexualität ist eine komplexe sexuelle Identität, die sich manchmal mit einer Reihe anderer Identitäten wie Lesbianismus, Bisexualität und sogar Polyamorie überschneidet. Es kann auch einfach als sexuelle Anziehung, gleichzeitige Anziehung oder sogar sexuelles Interesse an mehr als einem Geschlecht oder Geschlecht definiert werden. Bisexualität kann als fließende sexuelle Identität erlebt werden – eine Identität, die sich ändert, wenn sich die Beziehung und das Leben der Person im Laufe der Zeit weiterentwickeln. Ein Beispiel wäre ein Mann, der sich gleichzeitig für Männer und Frauen interessiert; oder umgekehrt. Bisexualität kann auch als eine eigenständige und wichtige Dimension der Sexualität identifiziert werden, wobei der Schwerpunkt zunehmend auf der Entwicklung und Anerkennung der Fließfähigkeit dieser sexuellen Identität liegt.

Für die meisten Menschen beschwört der Begriff "bisexuell" das Bild zweier Menschen herauf, die Sex miteinander genießen, sich aber ihrer eigenen sexuellen Orientierung nicht sicher sind. Dieses Bild ist ein Mythos. Menschen jeder sexuellen Orientierung können bisexuell sein, ob sie es zugeben wollen oder nicht! Viele Leute denken, dass Bi eine Art "Identität" ist, mit der man geboren wird. In Wirklichkeit ist der Begriff "Bisexualität" ein sehr allgemeiner Begriff, der verwendet wird, um eine Reihe von sexuellen Reizen zu beschreiben. Menschen können in verschiedene Orientierungen fallen, darunter heterosexuelle, lesbische, bi, bisexuelle, asexuelle, intersexuelle und eine Vielzahl anderer Variationen.

Latest Videos

Popular Videos