forced nudity videosclit bindinginfernal restraints freegenital spankingdarling sexually brokenbdsm videostraitjacket bdsmnaughty girls spankedgirls get spankedsadohotel comhammering nails in titshardest spankingnight24.comarmbinder hogtielesbian bdsm spankingnaked girl on leashspanked grouppublic punishment pornnails through titsnipple fish hooktit vacumehot lesbians spankingspank and sucksexually broken creampiereverse prayer hogtietits nailed downbdsm belt spankinghogtie trainerhardcore punishment sexforced insertions

Bestraft

Lassen Sie sich dafür bestrafen, ein Pornostar zu sein!

Ein Ausdruck, der verwendet wird, um das Gefühl zu beschreiben, von jemand anderem hart bestraft oder diszipliniert zu werden, wird für die meisten Menschen "bestraft". Das Wort "Geldstrafe" beschwört im Mittelalter oft Bilder der Bestrafung herauf, als Menschen ausgepeitscht, gefesselt und verhungert oder in der Öffentlichkeit gefoltert wurden. Diese Strafen waren nichts für schwache Nerven, da sie normalerweise Kriminellen und anderen vorbehalten waren, die tatsächlich auf frischer Tat ertappt worden waren. Heutzutage wird der Begriff "Geldstrafe" verwendet, wenn eine Person von ihrem Partner oder sogar von der Gesellschaft für etwas, das sie nicht getan hat, streng bestraft wird. Dies kann von etwas so Geringem wie dem Nichteinbringen einer Rechnung oder der Verspätung zur Arbeit bis zu etwas so Wichtigem wie Ehebruch oder sexuellen Übergriffen reichen.

In der BDSM-Community "bestraft" zu werden, ist ein wichtiger Teil des Lebensstils. Diejenigen, die mit dem BDSM-Lebensstil zu tun haben, halten es für absolut notwendig, bestraft zu werden, um Freude an ihren sexuellen Erfahrungen zu haben. Diejenigen, die nicht am BDSM-Lebensstil teilnehmen, glauben, dass es nicht notwendig ist, bestraft zu werden, um zufrieden zu sein. Einige Leute sagen, dass jeder, der am BDSM-Lebensstil teilnimmt, pervers ist, aber die Wahrheit ist, dass diejenigen, die am BDSM-Lebensstil beteiligt sind, der Meinung sind, dass es notwendig ist, bestraft zu werden, um Schmerzen zu erfahren und in das BDSM-Gefängnis zurückgeschickt zu werden Sie werden den Rest ihres Lebens verbringen. Diejenigen, die nicht am BDSM-Lebensstil teilnehmen, glauben, dass "Geldstrafe" nichts anderes als eine Form der Bestrafung ist und sie würden niemals an so etwas teilnehmen.

Wie geht man also vor, um sich "bestrafen" zu lassen? Die Antwort auf diese Frage ist ziemlich gut. Der beste Weg, sich "bestraft" zu bekommen, besteht darin, sich selbst zu einem BDSM-Pornostar zu machen. Sie können Geld verdienen, indem Sie in einem bezahlten Rollenspiel Rollenspiele spielen, die speziell für Menschen entwickelt wurden, die sich für den BDSM-Lebensstil interessieren. Es gibt auch Websites, die bezahlte Rollenspiele anbieten, denen Sie beitreten und bezahlen können, um Mitglied zu werden. Diese Websites werden immer beliebter, daher lohnt es sich auf jeden Fall, sie sich anzusehen.

Latest Videos

Popular Videos