forced nudity videosclit bindinginfernal restraints freegenital spankingdarling sexually brokenbdsm videostraitjacket bdsmnaughty girls spankedgirls get spankedsadohotel comhammering nails in titshardest spankingnight24.comarmbinder hogtielesbian bdsm spankingnaked girl on leashspanked grouppublic punishment pornnails through titsnipple fish hooktit vacumehot lesbians spankingspank and sucksexually broken creampiereverse prayer hogtietits nailed downbdsm belt spankinghogtie trainerhardcore punishment sexforced insertions

AsiatischFetisch

Erkundung der Schnittstellen des asiatischen Fetischismus

Asiatischer Fetisch ist eine sexuelle Fantasie im größeren Kontext der S & M-Theorie (Sexologie). Es ist eine Fantasie für asiatische Frauen, aber auch für die meisten Männer, die die Idee beinhaltet, dass eine weiße Frau dominiert und sexuell mit einem asiatischen Mann verlobt wird. Kurz gesagt, es geht um die Kraft der sexuellen Fantasie, eine sexuelle Identität zu transformieren. Die erotischen Aspekte dieser besonderen Art von Fetisch sind die gleichen wie beim "Vanille-Sex" – Verlangen, Erregung und Genuss. Es ist nicht etwas, das als Weg zur Selbstfindung angesehen werden würde.

Die asiatische Fetischisierung und ihre Überschneidungen mit Rassismus haben in den letzten Jahren zunehmend Beachtung gefunden, und viele theoretisieren, dass die asiatische Fetischisierung mit den erhöhten Gefühlen der Rassenunterschiede zusammenhängt, die mit der postkolonialen Periode einhergingen. Mit anderen Worten, asiatische Frauen wurden gemeinhin als "die Anderen" behandelt, vorbehaltlich der Vorherrschaft der Europäer in allen Aspekten des Lebens – sexuell, politisch und religiös. Da diese Unterschiede durch den Prozess der Entkolonialisierung und das Aufkommen einer größeren Ewigkeit beseitigt wurden, blieb die sexuelle Identität, die sich als Reaktion darauf bildete, zurück und wurde durch die Überreste von Rassismus und Orientalismus verschärft. Asiatische Frauen waren dem sexuellen Blick von Fremden ausgesetzt, mit Konsequenzen, die denen ähnelten, als sie in der Vergangenheit vom weißen Mann zum Opfer fielen. Infolgedessen kann die asiatische Fetischisierung und ihre Überschneidungen mit Rassismus als Reaktion auf und Ausweitung dieser Gewalt angesehen werden.

Um der Realität der asiatischen Fetischisierung zu begegnen, müssen wir zunächst verstehen, dass sexuelle Identifikation mit anderen derselben Rasse, ethnischen Zugehörigkeit oder Kultur keine Seltenheit ist. Menschen identifizieren sich mit anderen derselben Rasse und oft derselben ethnischen Zugehörigkeit. Tatsächlich identifiziert sich die überwiegende Mehrheit der Amerikaner mit mindestens einer nicht-asiatischen Gruppe. Ebenso können sich viele Asiaten mit anderen Asiaten identifizieren … auch wenn sie keine asiatische Identität haben. Daher ist die asiatische Fetischisierung keine abweichende sexuelle Reaktion, sondern ein echter Ausdruck kultureller Identität und Begierde.

Latest Videos

Popular Videos